Begeisterte Zuschauer schreiben über „Die Wunderübung“

„… Herrlich – unsere Reise von Zürich bzw. Glarus nach Neu-Ulm zu unserem Lieblings-
theater (extra wegen dieses Stücks) hat sich – wie immer bisher – mehr als gelohnt.
Ein absolut geniales Stück, das die Realität so treffend erfasst und einen wieder einmal
so richtig bewusst werden lässt, wie wir in Beziehungen eigentlich ticken. Eine absolut
überzeugende Glanzleistung der drei Stuhlsitzendenden. Wir staunen immer wieder,
wie man mit einem absoluten Minimum an Requisiten dennoch oder eben gerade deswegen
voll und ganz als Zuschauer in einer Darbietung aufgehen kann … Die Flurys aus Zürich
und Glarus.“
„Das Theater in der Frauentorstraße aus Augsburg (ein Amateurtheaterverein) hat gestern
im Rahmen seiner Weihnachtsfeier ‚Die Wunderübung‘ besucht. Wir waren alle begeistert!
Das Stück ist hervorragend besetzt, es sprüht vor Dialogwitz und ist bei aller pointierten
Übertreibung doch nah am Leben. Wir wünschen dem Theater Neu-Ulm weiter viel Erfolg!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.